• 1

    The EQA in winter testing.

Winter trials in the far north.

With the Concept EQA at the 2017 IAA International Motor Show in Frankfurt, Mercedes-Benz demonstrated how the EQ strategy can be transferred to the compact class. At the beginning of the year, prototypes of the EQA underwent challenging winter trials in the far north.

Play on YouTube
00:44

Particular attention.

An electric model in the form of the EQA will follow before the year is out. Prototypes of the EQA were travelling the snow-covered roads of Sweden at the beginning of the year. To evaluate its performance qualities, the car was exposed to extreme conditions near the Arctic Circle. This winter testing saw the engineers paying particular attention to the thermal management of the battery and the interior, and to charging in the cold. Further aspects were driving safety, traction and energy recovery on ice and snow.

Play on YouTube
03:10

Transparency for e-mobility.

One key aspect of the sustainable business strategy of Daimler AG is electric mobility. With its “Ambition 2039” initiative, Mercedes-Benz is working towards being able to offer a CO₂-neutral new car fleet in 19 years’ time. One important aspect of sustainable mobility is transparency. This is why Mercedes-Benz AG is the first premium automotive manufacturer to have had its climate protection objectives scientifically verified by the Science Based Targets Initiative (SBTI). This means that the company is in line with the requirements of the Paris World Climate Accord.

The Mercedes-Benz EQA drives along a snow-covered road.
New
Kraftstoffverbrauch kombiniert CO₂-Emissionen kombiniert Stromverbrauch im kombinierten Testzyklus

Product may vary after press date on 20.06.2020.

1 Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Es handelt sich um die „NEFZ-CO₂-Werte“ i. S. v. Art. 2 Nr. 1 Durchführungsverordnung (EU) 2017/1153. Die Kraftstoffverbrauchswerte wurden auf Basis dieser Werte errechnet. Der Stromverbrauch wurde auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch aller neuen Personenkraftwagenmodelle“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

4 Angaben zu Kraftstoffverbrauch, Stromverbrauch und CO₂-Emissionen sind vorläufig und wurden vom Technischen Dienst für das Zertifizierungsverfahren nach Maßgabe des WLTP-Prüfverfahrens ermittelt und in NEFZ-Werte korreliert. Eine EG-Typgenehmigung und Konformitätsbescheinigung mit amtlichen Werten liegen noch nicht vor. Abweichungen zwischen den Angaben und den amtlichen Werten sind möglich.

6 Stromverbrauch und Reichweite wurden auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Stromverbrauch und Reichweite sind abhängig von der Fahrzeugkonfiguration. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch aller neuen Personenkraftwagenmodelle“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.